Controlling von Transportversicherungsprämien

Auf dem Weg zum Empfänger sind Waren so manchen Risiken ausgesetzt – Beschädigung, Diebstahl, Brand sind nur einige, mögliche Beispiele. Durch das Versichern Ihrer Transportgüter erreichen Sie ein kalkulierbares Risiko. Mögliche Schäden werden schnell und unkompliziert abgewickelt, was dazu führt, dass Kundenbeziehungen nicht beeinträchtigt werden. Nicht selten ist genau das existenzsichernd.

Grundsätzlich stehen Ihnen zwei Optionen offen: Als Verlader nehmen Sie die Versicherung eigenständig vor oder aber Sie übertragen diese Aufgabe dem speditionellen Dienstleister.

Transportversicherungen lassen sich individuell auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden – Vectura Consulting ist Ihr qualifizierter Ansprechpartner.
Wir unterstützen Sie in der Wahl der für Ihr Unternehmen geeigneten Versicherungsvariante und beraten Sie gezielt zur Höhe der fälligen Versicherungsprämie.

Mit uns stehen Sie auf der sicheren Seite.